Ab sofort können wir Teile mit einer maximalen Dimensionen von 3m x 1.6m x 1m und einem maximalen Gewicht von 300 Kg selber im eigenen Haus strahlen. Die perfekte Ergänzung zu unserer bewährten chromfreien chemischen Vorbehandlung.

Am Anfang steht immer eine Idee. Jetzt ist es vollbracht.  Im November konnte unsere neue Strahlanlage in Betrieb genommen werden. Mit dieser Anlage können wir Ihre Aufträge qualitativ und termingerecht noch besser koordinieren und optimal auf eine nachfolgende Lackierung vorbereiten. Das Sandstrahlen kommt dann zum Einsatz, wenn z.B. eine nasse Vorbehandlung aus Gründen der Teilegeometrie oder aus der Forderung nach einer hohen Korrosivitätsbeständigkeit, nicht möglich oder ungenügend ist. 

Die Anlage erfüllt den neusten technischen Standard und ist mit einem Edelkorund aus Aluminiumoxid befüllt. Die Anlage verfügt über ein Abscheidesystem, das den Abtrag sicher ausfiltert und entfernt. So ist immer eine einwandfreie Güte des Strahlgutes sichergestellt und das Risiko von Verschleppungen kann minimiert werden. So sind wir in der Lage, verschiedene Werkstoffe wie z.B. Aluguss oder verzinkte Ware, in sehr hoher Qualität zu bearbeiten. 

Für Kleinteile oder ganz spezielle Anforderungen, wie z.B. Oberflächenverdichtungen, Mattierungen oder Entgratungen, arbeiten wir weiterhin mit einem langjährigen und sehr erfahrenen Partner zusammen. Auch hier unterstützen wir Sie gerne mit einer Beratung und Koordination. 

Copyright © Brönnimann Industrielackierwerke AG  2018
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
Öffnungszeiten
Mo–Fr 06:30 - 16:30

www.broennimann-ag.ch

info@broennimann-ag.ch

Kontakt
Gewerbestrasse 11

4552 Derendingen

Tel.  032 681 30 10